Zurück

GrundmannConsulting Veranstaltungsdetails


AFRIKA - Die Wachstumschance2
Ist Afrika für die Wirtschaft Deutschlands der verlorene Kontinent
oder der Kontinent der Zukunft?

Veranstalter manager-lounge
Datum 12.04.2012
Veranstaltungsort Wirtschaftsclub Düsseldorf
Königsallee 60c
40212 Düsseldorf

Christian Römlein, Präsident des Fördervereins "African Business Academy for Entrepreneurship" (A.B.A.F.E.) und CEO bubbles & beyond GmbH, sowie Dr. Tanja Sieber, Koordinator A.B.A.F.E. Deutschland und Inhaberin VINNOP GmbH

AFRIKA - Die Black Box. Kaum ein Kontinent ruft so viele unterschiedliche Reaktionen hervor wie Afrika. Von verachtender Geringschätzung bis zu überbordender Begeisterung. Aber wer kennt Afrika wirklich? Wer kennt die Länder in Subsahara-Afrika? Wer kennt die Menschen? Die Potenziale? Die Märkte? Die Motivation? Wer war schon einmal dort, wo die Touristen nicht hinkommen? Schlägt der Puls der Zeit weiterhin nur in Nordamerika, Europa und Asien? Gibt es eine Welt nach BRIC? Woher kommt das künftige wirtschaftliche Wachstum auf Planet Erde? Hat Europa seine ehemaligen Kolonien vergessen? Waren wir schon einmal klüger? Sagt China danke?

Viele Fragen - viele Antworten. Christian Römlein wird Afrika vorstellen. Von einer anderen Seite. Er wird zeigen, welche enormen Potenziale im "last emerging continent of planet earth" schlummern, und vor allem, wie deutsche Firmen davon profitieren können. Er räumt mit Vorurteilen auf, und sorgt für ein neues, reales Bild von Afrika. Gemeinsam mit Dr. Tanja Sieber stellt er in diesem Zusammenhang auch die Aktivitäten der "African Business Academy for Entrepreneurship" vor, und ermuntert die Firmen dazu, Afrika auf ihre strategische Landkarte zu setzen.

Fragen, die anhand des Vortrages u.a. erörtert werden:
  • Welche ökonomischen Zukunftsaussichten hat Afrika?
  • Wie sehen die wirtschaftlichen Fakten, Entwicklungen und Tendenzen in Afrika aus?
  • Welche Rolle spielen China und Europa in Afrika?
  • Welche Geschäftschancen ergeben sich auch für deutsche Unternehmen?
  • Warum ist eine Expansion nach Afrika sinnvoll?
  • Welche Möglichkeiten eines Einstiegs in Afrika bieten sich?
Näheres zu den Referenten:
Portrait des Referenten Christian Römlein ist Initiator und Präsident des neu gegründeten Fördervereins "African Business Academy for Entrepreneurship" e.V. und CEO des innovativen Chemie-Startups BUBBLES & BEYOND GmbH. Er ist Spezialist für Strategie, Marketing/Branding, internationalen Vertrieb und doziert Marketing an der Hochschule in Stuttgart. Er ist ausgesprochener Kenner von Afrika, war in 18 afrikanischen Staaten und berät Firmen beim Einstieg in Afrika. Er ist überzeugt davon, dass Afrika exquisite Geschäftschancen für Konzerne und KMU bietet.

Kurz-CV des Referenten

Dr. Tanja Sieber ist Koordinatorin der African Business Academy in Deutschland und zeichnet für das Programm verantwortlich. Gleichzeitig ist Sie geschäftsführende Gesellschafterin der VINNOP GmbH, einem Unternehmen, das Mittelständlern mit Konzepten und Interimsmanagement strategisch und operativ Märkte erschließt. Sie hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in Didaktik, Methodik, Wissens- und Kompetenzmanagement, ist promovierte Expertin für Prozesse der (interkulturellen) Wissensermittlung und -vermittlung. Sie erläutert die Möglichkeiten einer Kooperation mit der Academy.