Zurück

GrundmannConsulting Veranstaltungsdetails


Schauspielhaus Düsseld.:Erfolgreich Kultur managen

Veranstalter local lounge Düsseldorf
Datum 29.01.2009
Veranstaltungsort Produktionszentrum des Düsseldorfer Schauspielhauses
Worringer Straße 141
40210 Düsseldorf

Manfred Weber
Geschäftsführenden Direktor und Kaufmännischen Geschäftsführer Schauspielhaus Düsseldorf

Weitere Informationen: Nicht nur Wirtschaftsbetriebe müssen kontinuierlich ihre Abläufe optimieren, auf Kosten achten und Personal managen. Auch eine künstlerisch anspruchsvolle Theaterproduktion muss zumindest von Seiten der Geschäftsführung immer auch unter derart schnöden Gesichtspunkten betrachtet werden.
Das aber genau dies auch ausgesprochen spannend sein und die 'normale' Wirtschaft hier vielleicht sogar so manches lernen kann, vor allem was die Führung von Personal und innovative Logistik- und Produktionsprozesse angeht, wer von uns würde das vermuten? Zum Glück haben wir mit dem Düsseldorfer Schauspielhaus die einmalige Gelegenheit, eine der Top-Bühnen Deutschlands direkt vor Ort zu haben. Es zählt zu den größten Sprech- und Repertoiretheatern in Europa. Mit über 300 Mitarbeitern veranstaltet das Schauspielhaus bis zu 840 Veranstaltungen pro Spielzeit und erreicht ca. 200.000 Zuschauer.
Und es bietet uns die einmalige Gelegenheit zu erfahren, wie eine solche Vielzahl von Veranstaltungen logistisch, personalbetrieblich und finanziell produziert wird. Denn seine Innovationsfähigkeit hat das Schauspielhaus gerade in diesem Bereich wieder unter Beweis gestellt. Tatsächlich verfügt kein anderes Haus über ein solch ausgefeiltes Produktionszentrum für Theater. Ja, genau - ein Produktions-zentrum mit den Betriebsteilen Probebühnen, Werkstätten und Lager! Künstlerische Prozesse und die Abläufe der Herstellung in den eigenen Werkstätten sind aufeinander abzustimmen und wirtschaftlich zu steuern. Voraussetzungen hierfür sind Teamarbeit und Kommunikation.
Was genau sich hinter dieser 'Produktion von Theater' verbirgt und warum auch ein Schauspielhaus nüchtern betrachtet nichts anderes als ein Wirtschaftsbetrieb ist (und auch so gemanagt wird), das erfahren wir vom Geschäftsführenden Direktor und Kaufmännischen Geschäftsführer, Herrn Manfred Weber. Er gewährt uns zusammen mit seinem Team nicht nur im Rahmen einer Führung und eines Vortrags einen wirtschaftlichen Blick hinter die Kulissen des neuen Produktionszentrums. Vor Ort werden wir dazu die Gelegenheit haben, für ca. 30-45 Minuten live einer Probe beizuwohnen (Angaben dazu folgen noch), um uns dann gemeinsam auf der neu gestalteten Studiobühne am Buffet über unsere gewonnenen Einsichten auszutauschen, von denen die eine oder andere sich womöglich sogar auf unser 'normales' Wirtschaftsleben erfolgreich übertragen lässt.

Achtung: der Ort der Veranstaltung ist diesmal das Produktionszentrum des Düsseldorfer Schauspielhauses an der Worringer Straße 141 ca. 5-10 Gehminuten von der Kö entfernt. Parkgelegenheiten befinden sich im Post-Parkhaus gegenüber (Einfahrt von der Kurfürstenstraße). Wir beginnen um 19 Uhr mit der Veranstaltung.