Zurück

GrundmannConsulting Veranstaltungsdetails


Erfolgsfaktoren der Manager-Rekrutierung im Mittelstand

Datum 27.08.2013 | 18:30 - 22:00
Veranstaltungsort Wirtschaftsclub Düsseldorf
Königsallee 60c
40212 Düsseldorf

Thomas Bockholdt Managing Partner InterSearch Executive Consultants

Näheres zum Vortrag: Erfolgsfaktoren in der Manager-Rekrutierung - warum es mittelständisch geprägten Unternehmen so schwer fällt, die Richtigen zu finden.
Thomas Bockholdt, Managing Partner der Personalberatung InterSearch Executive Consultants, gibt Einblicke in die Rekrutierungsmethoden mittelständischer Unternehmen, identifiziert Erfolgsfaktoren und zeichnet Lösungswege in den wichtigsten Spannungsfeldern auf.

  • Mittelständisch geprägte Unternehmen haben andere Anforderungen an Führungskräfte als Konzerne. Hier ist es besonders wichtig, dass Manager der 1.-3. Führungsebene sich in die gewachsene Unternehmenskultur einfinden.
  • Bei der Kandidatenauswahl wird dieser Faktor jedoch häufig vernachlässigt. Stattdessen zählen persönliche Netzwerke und persönliche Sympathien. Generell erfolgt die Auswahl zu wenig objektiv - man verlässt sich bei der Besetzung der oberen Führungsebenen auf Interviews, verzichtet auf diagnostische Methoden, die üblicherweise zum Einsatz kommen.
  • Ein weiteres Spannungsfeld: Das Verhältnis zwischen interner und externer Besetzung. Rekrutiert das Unternehmen Manager überwiegend extern, wirkt das demotivierend auf die Belegschaft. Bei ausschließlich interner Besetzung verliert das Unternehmen durch fehlende Außensicht an Wettbewerbsfähigkeit.
  • Weitere Herausforderungen bestehen in der grenzüberschreitenden Rekrutierung sowie in der erfolgreichen Ansprache weiblicher Führungskräfte. Hier haben Mittelständler im Vergleich zu Konzernen ein Attraktivitätsproblem, das es zu lösen gilt.

Fragen, die angesprochen werden sollen:
  • Wie werden Manager in mittelständischen Unternehmen aktuell rekrutiert?
  • Was sind die größten Probleme / Herausforderungen?
  • Wie lange wird gesucht bis ein geeigneter Kandidat gefunden ist?
  • Gelingt es den Unternehmen, die besten auf dem Markt verfügbaren Kandidaten anzusprechen oder erreichen Sie nur einen kleinen Ausschnitt?
  • Welche Auswahlmethoden und Maßstäbe werden angelegt?
  • Welche Bedeutung hat die Unternehmenskultur?
  • Welche Erfahrung machen Mittelständler mit Personalberatungen?
  • Welcher Zusammenhang besteht zwischen den verschiedenen Rekrutierungsmethoden und der Fluktuation?
  • Wie stark werden weibliche Führungskräfte nachgefragt und besetzt?
  • Welches Verhältnis von interner und externer Besetzung ist empfehlenswert?
  • Welche Bedeutung haben Management Audits?
  • Welche Rolle spielt die grenzüberschreitende Rekrutierung?
  • Welche Zukunftstrend lassen sich absehen?
  • Welche Unternehmen sind Vorreiter?

Herr Bockholdt greift im Vortrag unter anderen auf Ergebnisse einer aktuellen Studie "HR-Herausforderungen im Mittelstand" zurück, die InterSearch Executive Consultants im Mai 2013 veröffentlicht wurde.

Vortragsteilnehmer können die vollständige Studie exklusiv kostenlos erhalten.

Weitere Erläuterungen zum Referenten: Thomas Bockholdt (geb. 05.03.1963) ist Managing Partner der Personalberatung InterSearch Executive Consultants. Dort berät er seit 2001 Eigentümer, Vorstände, Geschäftsführer und Personalleiter bedeutender mittelständischer Unternehmen bei der Besetzung von hohen Manager-Positionen im In- und Ausland. Darüber hinaus unterstützt er Klienten - häufig im Zusammenhang mit Restrukturierungen, Eigentümerwechseln oder Veränderungen in der Unternehmensleitung - durch systematische Potenzialanalysen (Management Audits). Branchenschwerpunkte von Thomas Bockholdt sind: Finanzdienstleistungen, Logistik/Touristik/Umwelt, Telekommunikation und Konsumgüter.

Der Referent absolvierte ein Studium der Wirtschaftswissenschaften und war danach in der Logistik- und Touristikbranche tätig. Er verantwortete verschiedene Management-positionen mit den Schwerpunkten Unternehmenssteuerung und Personal, unter anderem im Hapag-Lloyd Konzern. Thomas Bockholdt ist verheiratet und hat drei Kinder.

InterSearch Executive Consultants sind spezialisiert auf die Rekrutierung von Führungskräften und die systematische Analysen des Führungskräftepotenzials (Management Audit) mittelständisch geprägter Unternehmen. Die 1985 unter dem Namen "MR Personalberatung" gegründete Gesellschaft ist in Deutschland mit drei Standorten in Hamburg, Frankfurt und München vertreten und beschäftigt insgesamt 30 Mitarbeiter. InterSearch Executive Consultants gehört zum weltweit agierenden InterSearch-Netzwerk mit Standorten in 46 Ländern.

Dresscode: Business

Ablauf des Abends:
18.30 Uhr: come togehter bei Getränk und Snack
19.00 Uhr: Start Vortrag + Diskussion
ca. 20.15 Uhr: Hauptspeise (gesetzter Gang)
ab ca. 21.00 Uhr: Ausklang des Abends bei Networking